Skip to main content

Rice up Pferdefutter

Rice Up Pferdefutter ist das Ergebnis einer innovativen Idee von Dr. med. vet. Christian Müller-Ehrenberg, dem Geschäftsführer der CME Horses GmbH aus 48157 Münster. Er ist nicht nur Tierarzt, sondern auch Springparcoursreiter, Mitarbeiter der Holsteiner Assocciation in den USA, Mitorganisator und Moderator der Equitana in Essen, der Warendorfer Hengstparaden und der CHIO in Aachen.

Er ist Pferdewirt, Trainer und Lehrgangsleiter, Ausbilder und Vermittler von Hochklassepferden, Auktionator und Turnieransager sowie Produktmanager für diverse namhafte Futtermittelhersteller. Hergestellt wird das Rice up Pferdefutter in Deutschland, und zwar von der Interquell GmbH in 86845 Großhaitingen, der Meika Tierernährung GmbH in 86845 Großheitingen und der Natusat in 86368 Gersthofen.

CME RiceUp Bio 20 kg

33,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon
CME RiceUp Pro 15 kg

27,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon
CME Dermal 300 g

77,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon
CME Skin Lotion 400 g

49,60 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon
CME One 50 ml

71,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
CME Aronia Sahne 750 g

7,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon

Bei allen Produkten der CME Horses GmbH wird auf Hafer und Gerste bewusst verzichtet und Reis eingesetzt, weil Dr. med. vet. Christian Müller-Ehrenberg die Auffassung vertritt, dass diese Beigaben im Pferdefutter den Insulinspiegel in die Höhe treiben, weil sie einen zu hohen glykämischen Index (GI) haben.

In seinen Augen ist die Wahrscheinlich sehr groß, dass dieser erhöhte Insulinspiegel auch ein Grund für erhöhte Nervosität bei vielen Pferden ist. Rice up Pferdefutter basiert auf stärkearmer Reiskleie und hat deshalb einen niedrigen glykämischen Index. Trotzdem ist ein höherer Energiegehalt als bei Hafer oder Gerste vorhanden. Die Verdaulichkeit und Verträglichkeit von Reiskleie ist besonders gut.

Rice Up Pferdefutter

Auch alle Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine sind im Rice up Pferdefutter in ausreichender Menge enthalten, so dass es sehr gut als alleinige Ergänzung mit der Ihrem Pferd zugeteilten Heu- und Strohration kombiniert werden kann. Das Sortiment von Rice up Pferdefutter besteht aus Rice up Pro, Rice up Bio und Rice up Mash. Außer Reiskleie sind im Rice up Pro auch Reismehl, Luzerne, Grünmehl, Calciumcarbonat und Natriumchlorid enthalten.

Das Rice up Bio besteht wie der Name schon vermuten lässt aus 100 % A-Bio-Reisfuttermehl. Das Rice up Mash ist auch vollkommen natürlich und enthält keine Zusatzstoffe. Es besteht aus Reisschalenkleie, Leinsamen, Karotten, Rote Beete, Mungbohnensprossen, Algen, Apfel, Banane, Hagebutte, Bierhefe, Kräuter, Kristallsalz und Flohsamen. Es gibt außer diesen Futtermischungen auch noch zwei verschiedene Sorten Mineralfutter von Rice up.

„Better4Horses“ – Was verbirgt sich dahinter?

Durch seine Arbeit und Erfahrung mit Pferden hat Dr. med. vet. Christian Müller-Ehrenberg eine eigene Philosophie entwickelt, die er „Better4Horses“ genannt hat. Eine moderne und ausgewogene Ernährung und eine optimale Pflege ist ihm besonders wichtig. Deshalb hat er beschlossen, in seinen Augen besonders gute Produkte für Pferde anzubieten.

Eine dieser Produktreihen ist unter anderem auch das hier vorgestellte Rice up Pferdefutter. Rice up Pferdefutter ist etwas Besonderes und wie viele besondere Angebote deshalb ein bisschen teurer als herkömmliche Futtermittel für Pferde.

Rice up ist noch nicht alles, was es zu entdecken gibt

Neben dem Rice up Pferdefutter bietet das „Better4Horses“-Sortiment noch viele andere innovative Produkte. Selbst die Leckerlis enthalten Reiskleie als Grundlage, Vitalpilze gehören auch dazu, des Weiteren diverse Pflegeprodukte sowie als weitere ungewöhnliche und neue Idee Kompressionsanzüge für Pferde.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *