Skip to main content

Happy Horse Pferdefutter

Als erfahrener Pferdezüchter und Reiter war es für den Gründer Josef Theisen schon immer eine Lebenseinstellung, seinen Pferden nur das Beste zukommen zu lassen. Er mischte schon immer das Futter für seine Lieblinge selber. Ende der 90er Jahre gründete er die Firma Happy Horse, in der er seine Erfolgsgeheimnisse bei der Pferdefütterung der übrigen Pferdewelt anbot.

Er wollte es allen Pferdehaltern erleichtern, das optimale Futter zu verfüttern, ohne es durch viele weitere Zutaten ergänzen zu müssen. Happy Horse wird von der Firma HeimTierLand 24 GmbH & Co.KG aus Bad Ems vertrieben.

Happy Horse Leckersnacks Apfel/Zimt 1 kg

2,76 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon
Happy Horse Sensitive Beauty 25 kg

31,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Happy Horse Sensitive Rice 25 kg

33,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Happy Horse Leckersnacks Banane/Vanille 1 kg

2,76 € 3,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon
Happy Horse Basis Cool Müsli 25 kg

22,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Happy Horse Sensitive Kräuter 25 kg

31,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar

Die gesamte Palette umfasst eine Basisversorgung, Premium Müsli, Mash & Co. und Horse Protekt. Die Basisversorgung ist in erster Linie für alle Selbstversorger und Pensionsstallbetreiber gedacht, damit das Pferd mit allen Vitaminen, Vitalstoffen und Mineralien versorgt wird. Da viele Pensionsstallbetreiber meist selbst zufüttern, wird als sinnvolle Ergänzung das Premium Müsli empfohlen. So füttern Sie immer ein optimales und ausgewogenes Futter, dass den Bedürfnissen des Pferdes entspricht.

Natürlich fehlt Mash und Co. nicht im Angebot, denn es kann ja immer einmal nötig sein, sein Pferd bei einer Kolik mit der best-möglichen Fütterung zu unterstützen. Denn die meisten Tierärzte empfehlen zur Unterstützung bei der Genesung genau dieses spezielle Futter. Zu guter Letzt ist die Reihe Horse Protekt für die meisten Pferde geeignet, die zum Beispiel wegen Hufrehe auf Diät gehalten werden müssen.

Dabei gleicht das Zusatzfutter mit seinen Inhaltsstoffen und Kräutern den fehlenden Weidegang aus. Denn gerade Besitzer von Rehepferden wissen, wie schnell sich Mangelerscheinungen, wie beispielsweise stumpfes Fell, einstellen können. Die Serie Horse Protekt deckt mit all seinen Produkten die häufigsten Gründe für eine Diät ab.

Preislage

Auf den ersten, flüchtigen Blick erscheinen die Futtermischungen von Happy Horse recht teuer. Aber bedenken Sie, dass sie nur recht wenig davon täglich zufüttern müssen. Deshalb gehört es zu den günstigen Angeboten. Außerdem hängt bei fast allen Mischungen die Menge von der Intensität der Nutzung der Pferde ab.

So wird ein Freizeitpferd wesentlich länger mit dem Futter auskommen als ein Turnierpferd. Außerdem sind alle Angebote, ausgenommen die Basismischung, nur als kleine Ergänzung gedacht. Somit sollten Sie Ihr Pferd oder Pony in Ihrem Pensionsstall nur mit sehr kleinen Mengen belohnen.

Hapy Horse Pferdefutter

Der Weg zum Pferdefutter

Der Gründer Josef Theisen hat sich einmal mit der Futtersuche von Wildpferde befasst und festgestellt, dass sie bei der Wahl ihrer Weidegründe sehr wählerisch sind. Außerdem achten Wildpferde immer auf eine Ausgewogenheit ihrer Nahrung, die von Gras über Kräuter bis hin zu Pflanzensamen und Nüssen reicht.

Des Weiteren bietet Happy Horse verschiedene Leckerlis, Hufpflegeprodukte sowie Mittel zur Sattelpflege an. Außerdem fördert Josef Theisen den allgemeinen Breitensport, der auch das Fahren einbezieht. Darüber hinaus wird bei allen Rohstoffen auf eine nachhaltige und biologische Herstellung geachtet. Die Natürlichkeit steht hierbei im Vordergrund.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *